Drei wichtige SMS Marketing Kennzahlen


SMS Marketing ist zuverlässig, kostengünstig und einfach zu handhaben. Dies ist unter anderem der Grund, warum SMS Marketing in so vielen verschiedenen Bereichen Anwendung findet. Die genaue Analyse der SMS Kampagnen wird jedoch oft vernachlässigt.


Die Frage nach Erfolgskennzahlen wuchs mit dem SMS Marketing Boom der letzten Jahre. Marketingverantwortliche müssen über solche Daten verfügen, um die durchgeführte Aktion argumentieren und validieren zu können. Auch seitens der SMS Dienstleister spielt dieses Thema eine wichtige Rolle. Egal, ob im Verkaufsgespräch oder zur Erkennung von Zukunftspotential, SMS Marketing Kennzahlen sind wichtig.
Zur Analyse von SMS Daten sollte ein Mix aus Basisinformationen (SMS Summe, Öffnungsrate, etc.) und folgenden drei SMS Marketing Kennzahlen kombiniert werden.


Interaktionsgrad


Die Begrenzung der Zeichen stellt beim SMS Marketing eine große Herausforderung dar. Einerseits soll die 160 Zeichen alle wichtigen Informationen und eine Call to Action beinhalten, andererseits soll die Botschaft kurz und knackig formuliert sein.

Die Lösung des Problems ist eine antwortfähige Absendernummer (Hier finden Sie Details zu Ihrer persönlichen websms Rufnummer.), welche von den Kunden als Antwortkanal verwendet werden kann, um weitere Informationen anzufordern. Stellen Sie die Anzahl der retournierten SMS in Verhältnis zur gesamten Empfängerzahl und schon können Sie erkennen, wie hoch das Interesse Ihrer Kunden an Ihrem Angebot ist.

Klickrate


Viele Marketingverantwortliche sind sehr stark auf die Öffnungsrate der SMS fokussiert. Diese Kennzahl stellt jedoch nur die halbe Wahrheit dar, denn SMS haben nun einmal, im Vergleich zu E-Mails, eine hohe Öffnungsrate. Viel wichtiger sollte die Klickrate auf weiterführende Links sein. Diese Kennzahl zeigt nämlich, wie gut Ihr Call to Action funktioniert.

TIPP: Gründe warum Sie auf SMS Marketing setzen sollten.

Stellen Sie sich einfach die Frage, was ist Ihnen wichtiger, ein Kunde, der die SMS öffnet und später löscht oder ein Kunde, der die SMS öffnet, ließt und auf den integrierten Link klickt? Genau, die Anzahl der geklickten Links gibt den Erfolg der Kampagne besser wieder als nur die geöffnete Nachricht.


Top Kampagnen


Man neigt oft dazu, das Rad neu erfinden zu wollen. Man könnte jedoch auch einen einfacheren Weg wählen, oder nicht? Oftmals werden Kampagnen nicht richtig analysiert und daher kann auch keine Liste von "Top Kampagnen“ erstellt werden. Dies wäre jedoch sehr wichtig, da man so schnell und einfach erkennen kann was funktioniert und was nicht. Senden Sie eine Ihrer "Top Kampagnen" leicht variiert einfach noch einmal aus. Denn Ihren Kunden scheint es so zu gefallen und solange dies so bleibt, befinden Sie sich mit Sicherheit am richtigen Weg! Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Handvoll Kennzahlen in vielen Fällen ausreicht, um den Erfolg einer Kampagne zu analysieren. In Zeiten wie diesen, in denen fast alles gemessen, analysiert und interpretiert wird, stellen die in diesem Beitrag aufgezeigten Kennzahlen eine einfache und schnelle Möglichkeit der Kontrolle dar. Viel Freude beim Analysieren!