Terminerinnerungen via SMS

Die angebotene Praxissoftware bietet einen Schnittstelle zu websms, wodurch aus einer eigenen Kalenderapplikation automatisiert Terminerinnerungen verschickt werden können. Die Versendung erfolgt ganz einfach nach einem zuvor definierten Zeitraum. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, individuelle SMS an einzelne Patienten zu senden. „Wir haben uns damals für eine Erweiterung unseres Portfolios um eine mobile Lösung entschieden mit dem Ziel die Kundenzufriedenheit zu verbessern. Mittlerweile ist die Anbindung an eine SMSLösung als Grundfunktion im Kalender enthalten und wird auch von unseren Kunden als fixer Bestandteil angesehen“, sagt Herr Schiller.

Stabiles und funktionierendes Service

„Früher haben wir mehrere SMS Anbieter unterstützt, wobei websms als einziges Unternehmen ein stabiles und funktionierendes Service anbieten konnte. Inzwischen ist websms der Einzige von uns unterstütze Messaging Partner, und wir sind mit der angebotenen Leistung sehr zufrieden“, beschreibt Herr Schiller die Zusammenarbeit mit websms.