Qualitätssteigerung mittels SMS Verifizierung

Die Bearbeitung unverbindlicher Online-Anfragen kostet Zeit und Geld. Movu.ch hat sich daher entschieden, die Qualität solcher Anfragen durch eine Verifizierung per SMS zu erhöhen. Die wesentlichste Anforderung von Geschäftsführer Laurent Decrue an websms in diesem Zusammenhang war: „Der User muss die SMS innerhalb von Sekunden erhalten, damit der laufende Prozess nicht unterbrochen wird und seine Anfrage möglichst zügig bearbeitet werden kann.“ Mittlerweile wurden die Erwartungen des CEOs an die integrierte Gateway SMS Schnittstelle bereits übertroffen: „websms ist schnell, funktional, effizient und zusätzlich kostengünstig.“

SMS bevorzugt

Wieso sich das Startup für eine SMS Verifizierung anstelle der gebräuchlichen E-Mail-Variante entschieden hat? „Die Unabhängigkeit von Zeit und Ort spielte für uns bei der Entscheidung eine große Rolle; ebenso die Schnelligkeit in der Kommunikation.“ Desweiteren ist das SMS ist nach wie vor das beliebteste Kommunikationsmedium in allen Altersgruppen – auch der App-Boom der letzten Jahre änderte daran nichts. Wichtig für das Startup war letztlich auch der monetäre Faktor: „Die Kosten sind nicht hoch und vorab gut kalkulierbar – gerade für Startups ist das besonders wesentlich.“