Mobile Informationsdienste

Die StadtUster zeigt sich mit innovativen Kommunikationslösungen als modernes Dienstleistungszentrum mit kundenorientierter Arbeitsweise: Mobile Benachrichtigungen werden vorbildlich in fast allen Bereichen der Stadt integriert. Unter anderem hat die Stadt Uster nachhaltige Lösungen geschaffen, die Mitarbeiter-Koordination und –Einsätze steuern sowie die Effizienz der amtlichen Services steigern. „Wir nutzen die Gruppenbenachrichtigungen in Online SMS einerseits intern für zeitkritische Nachrichten an Behördenmitglieder – auch in Krisensituationen. Andererseits senden wir auch extern an unsere Bürger SMS-Nachrichten: beispielsweise zur Erinnerung an Termine bei der Sozialberatung, dem Betreibungsamt und weiteren Behörden. Auf diese Weise reduzieren wir Ausfälle und minimieren Wartezeiten.“, erklärt Harry Rauter, Leiter der Informatik. Die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung schicken SMS-Terminerinnerungen schnell und einfach über Outlook SMS. „Dafür war nicht einmal eine Schulung erforderlich“, so Harry Rauter.

SMS-Integration in die IT-Infrastruktur

Im Bereich der behördlichen IT-Infrastruktur sind die Business SMS Lösungen in den verschiedensten Systemen der Stadt Uster im Einsatz.

Als alternativer Kommunikationskanal bei IT Störungen werden vorzugsweise die Gruppenbenachrichtigungen in Online SMS genutzt. „Mit nur einem Klick informieren wir alle Mitarbeiter – auch den Außendienst - bei Störungen oder Wartungsarbeiten.“

Desweiteren nutzt die Stadt Uster die Zwei-Faktor-Authentifizierung von websms für den sicheren Fernzugriff von 80 Heim- und Außenarbeitsplätzen auf die VM Ware VDI Arbeitsplätze.

Last but not least greift auch die GAST WLAN Registrierung auf eine SMS Authentifizierungslösung zurück: Hier wird nach Registrierung mit der Telefonnummer das Bezugsticket schnell und sicher per SMS zugestellt.